Islandpferdezentrum Hestabol

Islandpferdezentrum HESTABÓL
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Pferd ist der Himmel. Der Reiter die Erde. Zusammen sind sie EINS. I. Sonntag



Liebe Reiter und Familien,



Selbstverständlich halten wir uns an die Hygienevorschriften.

Bitte die Hände vor und nach dem Reiten waschen und desinfizieren.

Es besteht keine Maskenpflicht. Die Reiter dürfen selber
entscheiden, ob sie mit  Maske oder ohne zum Reiten kommen möchten.


WICHTIG:

Soweit vorhanden bitte den eigenen Putzkasten/Striegel/Bürsten/Hufkratzer mitbringen und eigene

Reithandschuhe. Wenn kein Putzkasten/Striegel etc. vorhanden ist, dann stellen wir dem Reitschüler ein Beutel mit persönlichen Namen zur Verfügung.

 

     

Wir freuen uns auf Euch!


Es grüßen Sonja, Ronja und die Isis


 











Herzlich Willkommen in unserem kleinen Islandpferdeszentrum Hestaból in Hamburg Ohlstedt.
Seit 1993 bilden wir kleine Reiter aus und durften bereits viele Reiterfreunde von dem Leitspruch überzeugen: "das Glück der Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde."

Wir legen großen Wert auf einen Reitunterricht, der von Anfang an behutsam und sanft mit viel Einfühlungsvermögen die Kinder an das Reiten heranführt.
Das Ziel unserer Ausbildung ist eine Verbindung zwischen Mensch und Pferd zu schaffen, die ein beiderseitiges Vertrauen und eine harmonische Übereinstimmung ermöglicht.
Sonja Nissen besitzt seit 50 Jahren Islandpferde und hat 1993 Jahren mit ihrem Mann Sönke Nissen unser Islandpferdezentrum Hestaból gegründet. Sonja ist von Beruf Reitlehrerin und Erzieherin, daher führt sie die kleinen Reiter mit viel Spass und Freude an das Reiten heran.
Wir geben keinen Reitunterricht für Erwachsene.

Wir freuen uns auf Sie!

Sonja und Sönke Nissen

  



                                

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü